Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Feueralarm

Essen auf Herd löst Alarm aus

Angebranntes Essen hat in der Nacht zum Mittwoch zu einem Einsatz der Rettungskräfte in der Juchtlenstraße geführt.

06.10.2016
  • ST

Eine Anwohnerin hatte kurz nach 2 Uhr Rauchgeruch aus der Nachbarswohnung wahrgenommen und den Alarm eines Rauchmelders gehört. Außerdem bellte der Hund des 20-jährigen Bewohners lautstark.

Als die Feuerwehr mit zwei Löschzügen und 21 Mann vor Ort eintraf, war kein offenes Feuer feststellbar. Der Bewohner hatte das Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen.

Er wurde vorsorglich vom Rettungsdienst untersucht, blieb aber unverletzt. Ein Schaden ist nicht entstanden. Nach ausgiebiger Lüftung konnte der Mann in der Wohnung verbleiben.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

06.10.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball