Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tübingen

Exhibitionist stand an der Straße

Ein Exhibitionist hat am Mittwoch hat in der Südstadt eine Frau und ihre Tochter belästigt.

07.10.2016

Der laut Polizei nicht näher zu beschreibende Mann hantierte gegen 15.45 Uhr an der Ecke Schweickhardtstraße und Stuttgarter Straße an seinem erigierten Glied. Der Mann hielt sich hinter einem Baum bei den Parkplätzen eines Einkaufscenters zur Stuttgarter Straße hin versteckt und nutzte dann den Rückstau der Ampelanlage in die Schweickhardtstraße, um seine Triebe auszuleben.

Die Tat wurde von einer Autofahrerin angezeigt, die mit ihrer zehnjährigen Tochter im Auto saß. Wie die Polizei berichtet, wurden die beiden von dem Mann angestarrt, während er sich selbst befriedigte. Weil die Frau die Beamten nicht unmittelbar, sondern erst mit Verzögerung verständigt hatte, blieb die Fahndung ohne Erfolg.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.10.2016, 15:17 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball