Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Expedition Happiness

Expedition Happiness

Dokumentation einer Reise von Alaska bis nach Mexiko im zum Wohnmobil umgebauten Schulbus.

Expedition Happiness

Deutschland 2017

Regie: Felix Starck
Mit: Felix Starck, Selima "Mogli" Taibi

95 Min. - ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
11.03.2017
  • Verleih

Siehe auch: Alternative Inhalte bescheren den Lichtspielhäusern momentan erstaunliche Umsätze

Inhalt: Mit seiner Fahrrad-Dokumentation - Pedal The World - wurde er bekannt, nun geht Felix Starck erneut auf Reisen und hält seinen Trip als Dokumentation fest. Doch anstatt auf zwei Rädern mit Leichtmetallfelgen geht es dieses Mal in einem 13 Meter langen und 18 Tonnen schweren Schulbus auf Tour, den Starck und seine Freundin Selima Taibi eigens für die Reise zu einer Art Wohnmobil umgebaut haben.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

11.03.2017, 11:11 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige