Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bolzplatz

FC Saufhampton – Maß der Dinge

„Leipzig hat heute den Längeren gezogen.“ Leider müssen wir den Leverkusener Profi Julian Brandt korrigieren.

21.02.2019

Von Rainer Imm

Nicht Leipzig, sondern der FC Saufhampton hat das Uni-Turnier 2018/2019 gewonnen. Das Team, das im Endspiel THC Ballert mit 4:0 geschlagen hat, ist im Moment das Maß aller Dinge in der Tübinger Szene der Hobbykicker. Die elf Jungs und vier Mädels – fast alles Sportstudierende – sind wie bereits 2017 Champions nicht nur der Hallenrunde, sondern auch des Sommerturniers. Ganz nach Olaf Thon „sollte ...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Februar 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
21. Februar 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. Februar 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen