Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
WFV-Pokal

FCR verpasst Runde zwei

Der FC Rottenburg hat eine gute Chance verpasst, in die zweite Runde des WFV-Pokals einzuziehen. Bei Ligakonkurrent TSG Young Boys Reutlingen sahen rund 100 Zuschauer eine 0:1 (0:0)-Niederlage.

26.07.2015

Reutlingen. Andreas Beyerle, der Co-Trainer des FC Rottenburg, sagte nach der 0:1 (0:0)-Niederlage bei den Young Boys Reutlingen, dass „die Enttäuschung ein bisschen überwiegt“. Denn der FCR hielt bei einem Titelkandidaten der Landesliga stark mit, war in den ersten 25 Minuten sogar die Mannschaft mit den besseren Möglichkeiten. „Wir haben eine gute Chance weiterzukommen nicht genutzt“, sagte Bey...

74% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball