Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fällt der Kürbisweltrekord? Noch mal Wettwiegen
Sieger der Meisterschaft im Kürbiswiegen M. Würsching neben seinem Kürbis. Foto: Ch.Schmidt/Archiv dpa/lsw
Ludwigsburg

Fällt der Kürbisweltrekord? Noch mal Wettwiegen

Der Deutschlandrekord im Kürbiswiegen ist neulich schon gefallen - gelingt heute in Ludwigsburg auch ein neuer Weltrekord? Europas beste Kürbiszüchter treten zum Wettwiegen an.

09.10.2016
  • dpa/lsw

Ludwigsburg. Ihr Ziel sind Werte über 1000 Kilogramm. Vor einem Jahr knackte ein Schweizer mit seiner Züchtung die magische Marke und stellte mit seinem Kürbis-Koloss von 1054 Kilogramm sogar einen Weltrekord auf. In der Regel kämen zur Europameisterschaft Züchter aus fünf, sechs Nationen, hieß es beim Veranstalter. Vor einer Woche stellte ein Züchter aus Hessen in Ludwigsburg mit einem 901 Kilo schweren Exemplar einen neuen deutschen Rekord auf.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

09.10.2016, 07:48 Uhr | geändert: 09.10.2016, 01:51 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball