Ortenaukreis

Fahrer überschlägt sich mit Auto: Ein Schwerverletzter

05.08.2022

Von dpa

Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Ein betrunkener Autofahrer hat in Kappel-Grafenhausen (Ortenaukreis) einen Unfall mit einem Schwerverletzten verursacht. Nach Angaben der Polizei wollte der Mann am Freitag auf der Landstraße 104 ein vor ihm fahrendes Fahrschulauto überholen. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in einen Acker, wo sich sein Auto überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Sein 18-jähriger Beifahrer wurde schwer verletzt, der Fahrer selbst blieb laut Polizei unverletzt. Den Beamten zufolge hatte er über drei Promille Alkohol im Blut. Sein Führerschein wurde eingezogen. Das Auto hat Totalschaden.

Zum Artikel

Erstellt:
05.08.2022, 21:04 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 18sec
zuletzt aktualisiert: 05.08.2022, 21:04 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Karte