Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Reutlingen

Fahrerflucht nach Zusammenstoß

Zwei Passanten sind am Montagabend Augenzeugen einer Unfallflucht geworden.

19.10.2016
  • ST

Der Zwischenfall ereignete sich um 19 Uhr in der Uhlandstraße, als eine 21 Jahre alte Lenkerin eines VW Polo in Richtung Albstraße fuhr und hinter einem parkenden Auto anhielt, um den Gegenverkehr in der engen Straße durchzulassen. Als sie wieder anfuhr, kam es zum Zusammenstoß mit einem überholenden dunklen Kombi. Am VW entstand dabei ein Schaden von etwa 2000 Euro.

Nach einer kurzen Unterhaltung mit der VW-Lenkerin fuhr die Fahrerin des dunklen Kombi plötzlich davon. Die Polizei ermittelt deshalb wegen Verkehrsunfallflucht und bittet insbesondere die beiden Augenzeugen, sich zu melden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

19.10.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball