Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Balingen

Fahrradfahrer starb in Klinik

Balingen. In der Klinik gestorben ist ein 45-jähriger Fahrradfahrer, der am Samstagfrüh auf dem Radweg entlang der Landesstraße 415 zwischen Balingen und Geislingen gestürzt war.

13.09.2010

Er war allein und stand laut Polizei unter Alkoholeinfluss. Mit schweren Kopfverletzungen hatte man ihn per Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht, wo er am Sonntagabend starb.

„Mit hoher Wahrscheinlichkeit“, so die Polizei, „hätte ein Radhelm lebensrettend gewirkt.“

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

13.09.2010, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball