Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Grafenberg

Falsche Polizisten bestehlen Seniorin

Mit der stets gleichen Masche, vor der die Polizei warnt, ist am Donnerstag eine 70-jährige Seniorin um einen vierstelligen Bargeldbetrag betrogen worden.

10.03.2018

Von ST

Die Ganoven meldeten sich gegen Mittag telefonisch bei der Frau und tischten ihr als falsche Kriminalbeamte die frei erfundene Geschichte auf, in der Nachbarschaft sei eingebrochen worden. Durch geschickte Gesprächsführung setzten sie die Seniorin unter Druck und brachten sie dazu, eine größere Bargeldsumme angeblichen Polizeibeamten zu übergeben. Der Fall wurde erst später gemeldet, als Angehörige davon erfahren hatten.

Zum Artikel

Erstellt:
10. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
10. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen