Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Viele Firmen sind bereit

Fast 70 Prozent wollen Flüchtlinge einstellen

Die lokale Wirtschaft will Ausbildungsplätze und erste Beschäftigungsmöglichkeiten für Flüchtlinge anbieten. Das zeigt eine Umfrage der Industrie- und Handelskammer Reutlingen (IHK). 429 Firmen aus der Region haben sich beteiligt.

24.11.2015

Reutlingen. Über zwei Drittel der befragten Unternehmen können sich grundsätzlich vorstellen, offene Stellen mit Flüchtlingen zu besetzen, so die IHK in einer Pressemitteilung. Jeweils ein Viertel der Betriebe würde entweder Praktikums- oder Ausbildungsplätze mit Asylbewerbern besetzen. Fast ein Drittel der Unternehmen ist bereit, eine Patenschaft für Flüchtlinge zu übernehmen.Die Spannbreite der...

81% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball