Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fast Film, nicht mehr ganz Foto
Analog und digital im Dialog: Dieter Zimmermann (links) und Philipp Contag-Lada zeigen in der Art-Road-Way Kunstschule am Schönbuch in Breitenholz ihre Installationen. Bild: Sommer
Kunst

Fast Film, nicht mehr ganz Foto

Dieter Zimmermann und Philipp Contag-Lada halten in ihren analog-digitalen Werken die Zeit an und geben sie zu ihren Bedingungen wieder frei. In der Breitenholzer Kunstschule zeigen sie ihre Screenografien.

08.11.2016
  • Simone Werner

Der leere Parkplatz eines Discounters, ein Hefezopf, im Hintergrund eine Streuobstwiese, Holz, das vergessen wurde aufzuladen, ein Dönerladen, ein leeres Fußballstadion. Wenn Dieter Zimmermann mit seinem Handy Dinge aus seiner Umgebung fotografiert, wird er von Passanten häufig erstaunt gefragt, wozu genau er das tut.Der 72-Jährige ist Filmemacher und Typografie-Künstler. Schon seit einigen Jahre...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball