Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Boris Palmer und Kritik

Fehlinterpretiert

Tierschützer bedrohten Tübingens OB und das Max-Planck-Institut, berichteten wir am 22. September. Hier geht es um den Umgang von Boris Palmer mit Fragen und Kritik.

27.09.2014

Interessante Sichtweise, es muss jedoch auch bedacht werden, dass Herr Palmer in diesem Konflikt bereits vorher massiv provoziert hat und äußerst emotional auf Fragen reagierte. Zu einer rationalen Diskussion scheint er nicht bereit zu sein. Das macht viele Tierschützer wütend, denn Herr Palmer erweckt den Eindruck, er würde die Gegenseite nicht ernst nehmen.

Ein gutes Beispiel hierfür ist die Veranstaltung mit Herrn Ude. An diesem Abend stellte ich ihm eine sachliche Frage: „Herr Palmer, sind Sie der Auffassung, dass ihre Meinungsbildung bezüglich der Affenversuche auf einer objektiven Grundlage stattgefunden hat?“ Die Antwort zieht sich über einige Minuten, in denen beschrieben wird, wie oft Herr Palmer in den letzten Jahren beim MPI war. So viel zur Objektivität. Weiter wird mir das Mikrophon abgenommen, die Frage ins Lächerliche gezogen, fehlinterpretiert um nicht ernsthaft darauf antworten zu müssen und behauptet, ich hätte mir eine emotionale Antwort gewünscht. Ich hätte laut Herrn Palmer ja „gefragt was mit denne Affe isch“. Nein, Herr Palmer, das war nicht meine Frage. Ich stellte eine sachliche Frage und erhoffte eine sachliche Antwort. (. . .)

Ein Politiker sollte sich sachlich informieren und nicht auf diese emotionale Art und Weise reagieren. Auf Provokation antwortet er mit Provokation, auf einen sachlichen Vorschlag – gar nicht.

Jana Naumann, Tübingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

27.09.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball