Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Karlsruhe

Feuer am Karlsruher Rheinhafen zerstört vier Jachten

Ein wohl absichtlich gelegter Brand hat am Rheinhafen in Karlsruhe vier Motorjachten zerstört und drei weitere beschädigt.

09.10.2016
  • dpa

Karlsruhe. Die Polizei schätzt den Schaden laut einer Mitteilung vom Sonntag auf mindestens 200 000 Euro. Die Boote standen nach Angaben der Karlsruher Feuerwehr auf sogenannten Trailern auf einem Firmengelände. Ein Zeuge hatte in der Nacht zum Samstag einen Feuerschein im Trockendock der Firma beobachtet und die Feuerwehr alarmiert. Der Brand konnte schnell gelöscht werden, vier der Boote waren jedoch bereits nahezu ausgebrannt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts auf Brandstiftung.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

09.10.2016, 09:32 Uhr | geändert: 09.10.2016, 08:50 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball