Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Feuer in der Sauna: Ehepaar verletzt
Ein Blaulicht auf einem Feuerwehrfahrzeug. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv dpa/lsw
Stuttgart

Feuer in der Sauna: Ehepaar verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Stuttgart ist ein Ehepaar durch Rauchgas verletzt worden.

18.12.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart.  Das Feuer hatte sich nach Polizeiangaben vom Sonntag aus zunächst nicht bekannter Ursache in der Sauna entzündet und auf den Wintergarten der Maisonettewohnung ausgebreitet. Der 77 Jahre alte Bewohner versuchte noch vergeblich, das Feuer selbst zu löschen. Die Feuerwehr rückte an und erstickte die Flammen. Die Eheleute kamen in eine Klinik. Feuer und Ruß verursachen laut Mitteilung einen Schaden von mehreren 100 000 Euro. Der Brand hatte sich am Samstagnachmittag ereignet.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

18.12.2016, 14:38 Uhr | geändert: 18.12.2016, 12:11 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball