Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mäh hinterm Deich

Feuerwehr-Fasnet ohne aktuelle Anspielungen

Mit ausgedünntem Publikum, aber lustig feierte die Feuerwehr, Abteilung Stadtmitte, ihre Fasnet im Haus der Bürgerwache.

02.02.2010
  • Gert Fleischer

Rottenburg. Die Querelen in der Feuerwehr (wir berichteten) zeigten Spuren am Samstagabend: Nur rund achtzig Feuerwehrleute und Angehörige kamen zur Traditions-Fasnet der Wehr – es war schon voller. Hauptsächlich Junge waren es, die sich den Spaß nicht verderben lassen wollten. Sie sahen ein etwa einstündiges, selbstgestricktes Programm, manchmal bestechend unkompliziert und deshalb immer mindestens zum Schmunzeln.

Die Show lebte auch davon, dass das Publikum die Akteure – mit Annika Fichtenkamm war eine Akteurin dabei – gut kannte und staunte, was die sich trauten. Bernhard Schick überbrückte souverän die Umkleidepausen der elf Sketche. „Eine Reise quer durch Deutschland“ lautete die Überschrift. Ohne Längen war der Auftritt des Saarlands: Thomas Hebäcker stolzierte wie Napoleon über die Bühne, fertig. Freilich gibt es ein noch kleineres Land, wie einer aus der Mannschaft schlagfertig wusste: Schwalldorf.

Eine richtig lange Nummer hatte Dennis Martini mit Gabi, doch hinter diesem Namen verbarg sich nur eine Eselsbrücke, um sich bei einem Bewusstlosen nach dessen Zustand zu erkundigen. Für Sex auf der Bühne waren andere zuständig: die Schafe des ostfriesischen Hirten (siehe Foto).

Das Theater wurde mal kurz unterbrochen durch die Fasnetsgruppe Ergo Bibendum, später mischte Alleinunterhalter Dieter Pfeffer den Saal musikalisch auf.

Feuerwehr-Fasnet ohne aktuelle Anspielungen
Die ferngesteuerten Renn-Buggys stecken voller Technik. Stefan Unterschütz und Felix Hörenz vom Team Hörmann optimieren hier die Federung ihres RC Cars. Die Läufe am Sonntag wurden wegen des Regens abgesagt. Bild: Rippmann

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.02.2010, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball