Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Walddorfhäslach

Feuerwehr befreit Frau aus Unfallauto

Eine ältere Frau und ihr Beifahrer erlitten bei einem Unfall am Donnerstagabend nahe der Ausfahrt von der B 27 bei Walddorfhäslach schwere Verletzungen.

14.04.2017
  • tol

Die 74 Jahre Mercedes-Fahrerin wollte nach der Abfahrt von der Bundesstraße nach links in Richtung Gniebel abbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines BMW. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die Unfallverursacherin in ihrem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die Frau als auch ihr Beifahrer zogen sich schwere Verletzungen zu, der Fahrer des BMW kam mit leichten Blessuren davon. Alle drei wurden mit Rettungswagen in umliegende Kliniken gebracht. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit 56000 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

14.04.2017, 12:26 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball