Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bedrohte Ordnung in der Musik

Fichtehaus-Orchester setzt das Thema eines Forschungsbereichs um

Das Fichtehaus, ein Tübinger Studentenwohnheim, ist nicht nur nach dem berühmten Philosophen und Erzieher des Idealismus benannt, seine Ideen wirken offenbar außerdem noch im Fichtehaus-Orchester nach. Das spielte am Samstagabend im Festsaal der Universität.

07.07.2014
  • Hans-Jörg Lund

Tübingen. 2006 aus verschiedenen Kammermusikgruppen um die beiden studierten Musiker Christiane Pfisterer-Prauser und Benjamin Wolf als Dirigenten zum Kammerorchester angewachsen, nimmt das Fichtehaus-Orchester nach weiterem Zulauf inzwischen als Großes Orchester mit 60 Spielern einen profilierten Platz in der bunten Tübinger Orchesterlandschaft ein.Als Vertreterin des „Zusatzverbunds Kulturelle ...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball