Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Finanzielle Hilfen unbürokratisch
Der wiedergewählte Vorstand des Paritätischen Kreisverbandes Freudenstadt mit (von links) Peter Goldinger, Axel Buchthal (Vorsitz) und Martin Schmid sowie die Vertreterinnen der Neuzugänge Marja Schoenmaker Ruhl (KiAP), Monika Stelzer-Podschwadt (Helfende Hände) und Manuela Müller (Frauenhilfe). Bild: Schwarz
Soziales

Finanzielle Hilfen unbürokratisch

Kontinuität in der Vorstandschaft und neue Mitglieder bilden eine solide Basis für die Arbeit des Paritätischen Kreisverbandes Freudenstadt.

27.10.2016
  • Monika Schwarz

Zur Mitgliederversammlung im Cafésito in Dornstetten waren neben dem Vorstandsteam und weiteren Mitgliedern auch Vertreterinnen der Neuzugänge gekommen, um ihre Vereine kurz vorzustellen.Zunächst informierte der Vorsitzende Axel Buchthal über Arbeit und Ziele des Verbandes. Der Paritätische Wohlfahrtsverband ist einer der sechs anerkannten Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege mit über 800 ...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball