Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Parkhaus auf dem Steinenberg

Finger weg!

Zum Parkhaus beim Klinikum auf dem Steinenberg – eine Bürgerin fühlt sich missverstanden.

28.11.2014

Kein „Klotz“ – In der Fragestunde der Bürgerschaft am 24.11.14 habe ich mich nicht auf den Artikel vom 15. Oktober bezogen (Herr sg, wie kommen Sie nur darauf?), sondern auf einen „vor einiger Zeit“. Leider habe ich diesen Artikel nicht lange genug aufbewahrt, mich aber doch an ihn erinnert und ihn heute nach einiger Sucharbeit im Archiv des TAGBLATTs gefunden. So war am 14.3.2012 dort (auszugsweise) zu lesen: Palmer versicherte, dass es ihm nicht – wie in der alten Klinikums-Planung – um den ganzen Steinenberg gehe, sondern nur darum, „eventuell noch einen Gebäudeblock in den Berg reinzutreiben“. So ist aufgrund meiner Befürchtung, dass OB Palmer dies irgendwann auch tut, in meiner Erinnerung aus dem reinzutreibenden Gebäudeblock ein Klotz geworden.

Nachdem es sich bei Klinikbauten um keine Geschirrhütten handelt, doch auch nicht so verwunderlich, oder? Im übrigen habe ich noch in der Fragestunde Herrn Palmer gegenüber angedeutet, ihm zu glauben, dass er „Klotz reinhauen“ nicht gesagt hat, und wenn er es nicht gesagt hat, es dann auch nicht macht. Hoffen wir darauf und weiterhin an alle Planer: Finger weg vom Steinenberg!

Lilo Bölstler, Tübingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

28.11.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball