Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Arbeiten statt Angeln

Fischer-Club Wittershausen hatte viel zu tun

Von der angestrebten Ruhe beim entspannten Angeln bekamen die Mitglieder des Fischer-Clubs Wittershausen im vergangenen Jahr nichts zu spüren. Für die aktiven Mitglieder gab es 2015 sehr viel zu tun.

02.04.2016

Wittershausen. Der Vorsitzende Markus Maier hatte 829 Arbeitsstunden aufgelistet – und dies bei gerade mal 15 aktiven Mitgliedern, drei Ehrenmitgliedern und drei Jungfischern. Die wichtigste Baumaßnahme war die Fertigstellung des vierten Teichs.Bei der Arbeitsstunden-Regelung gab es eine Änderung: Jedes Mitglied hat 20 Arbeitsstunden zu leisten, bisher lag das Minimum bei 15 Arbeitsstunden. Wer d...

81% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball