Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Brand in Ergenzingen

Flammen zerstören Wohnhaus / Großeinsatz der Feuerwehr / Keine Verletzten

Bei einem Brand in der Gäustraße wurde gestern eine Doppelhaushälfte komplett zerstört. Nachbarn hatten gegen 10.40 Uhr eine Explosion gehört und die Feuerwehr alarmiert. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde niemand verletzt.

20.11.2014
  • Ulrich Eisele

Ergenzingen. Mehrere Anwohner hatten ab 10.40 Uhr die Rettungskräfte alarmiert. Ein Nachbar aus der Brandenburger Straße sagte, er habe eine Explosion gehört und Flammen aus dem Wintergarten an der Rückseite des Hauses schlagen gesehen. Daraufhin habe er die Feuerwehr alarmiert. Als diese eintraf, schlugen die Flammen bereits meterhoch aus dem Gebäude. Das Einfamilienhaus wurde trotz des Löschein...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball