Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rheinmünster

Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden mit mehr Passagieren

Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hat im vergangenen Jahr mit fast 1,12 Millionen Passagieren ein Plus von 4,8 Prozent erzielt.

02.01.2017

Von dpa/lsw

Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden in Rheinmünster-Söllingen. Foto: Uli Deck/Archiv dpa/lsw

Rheinmünster. Geplant hatte die Baden-Airpark GmbH mit gut 1,1 Millionen Fluggästen, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Geschäftsführer Manfred Jung sprach von schwierigen Rahmenbedingungen. Neue Verbindungen einiger Fluggesellschaften hätten zu dem Ergebnis beigetragen. Weniger gut liefen dagegen die Verbindungen in die Türkei.

An der Baden-Airpark GmbH sind als Mehrheitsgesellschafter der Flughafen Stuttgart und als Minderheitsgesellschafter acht Städte, Gemeinden und Landkreise beteiligt. Neben dem Flughafen gehört ein Gewerbegebiet zu dem Unternehmen. Das Gelände im Kreis Rastatt war bis Ende 1993 von der kanadischen Luftwaffe genutzt worden.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Januar 2017, 14:18 Uhr
Aktualisiert:
2. Januar 2017, 13:41 Uhr
zuletzt aktualisiert: 2. Januar 2017, 13:41 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen