Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Frau nach Prügelattacke im Krankenhaus: Ehemann in Haft
Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. Foto: Jens Wolf/Archiv dpa/lsw
Leinfelden-Echterdingen

Frau nach Prügelattacke im Krankenhaus: Ehemann in Haft

Nach einer heftigen Attacke gegen seine Ehefrau ist ein 40-Jähriger in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart in Haft gekommen.

07.04.2017
  • dpa/lsw

Leinfelden-Echterdingen. Das Paar hatte sich laut einer Mitteilung der Staatsanwaltschaft vom Freitag in der gemeinsamen Wohnung gestritten. Die Auseinandersetzung eskalierte so sehr, dass die 42-Jährige vor ihrem Mann davonrannte. Sie setzte sich in ihr Auto, doch ihr Partner ließ nicht von ihr ab, zog sie aus dem Wagen und traktierte die Frau mit Schlägen und Tritten, wie die Anklagebehörde schrieb. Erst als Hilfeschreie der Frau Zeugen alarmierten, sei der 40-Jährige geflüchtet.

Beamten nahmen den Mann nach der Attacke am Mittwoch in einer Kneipe fest und führten ihn später einem Richter vor, der einen Haftbefehl erließ.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.04.2017, 11:02 Uhr | geändert: 07.04.2017, 09:51 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball