Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Einbruchserie in Nehrener Vereinsheimen

Fünf Fälle aufgeklärt

Fünfmal stiegen Einbrecher 2016 in Vereinsheime in Nehren ein. Jetzt haben zwei Jugendliche gestanden.

12.12.2016
  • eik

Zwei 15 und 16 Jahre alte Jugendliche stehen in dringendem Verdacht, im Zeitraum zwischen Mitte August und Mitte Oktober dieses Jahres insgesamt fünf Einbrüche in Nehren begangen zu haben. Die Einbrüche waren nicht nur zeitlich, sondern auch räumlich nahe gelegen, dazu waren die Heime mitgliederstarker Vereine betroffen, so dass die Taten im Steinlachtal für einiges Aufsehen gesorgt hatten.

Bei einem der Einbrüche – in der Nacht vom 10. auf den 11. August in das Vereinsheim der Motorradfreunde – konnten Beamte des Polizeipostens Gomaringen Fingerabdrücke sichern. Der Abgleich mit der polizeilichen Datenbank ergab als Spurenleger einen 16-jährigen Jugendlichen aus Nehren. Weil die anderen Einbrüche in nahegelegene Vereinsheime ganz ähnlich begangen worden waren, fiel der Verdacht auch bei diesen auf den gefassten 16-Jährigen. Nach weiteren Vernehmungen konnten auch die weiteren Einbrüche geklärt und als Mittäter des Nehreners ein 15-Jähriger aus Mössingen ermittelt werden.

Die beiden Tatverdächtigen legten, als sie mit den Taten konfrontiert wurden, Geständnisse ab. Sie räumten ein, gleich dreimal ins Vereinsheim der Motorradfreunde, einmal ins Schützenhaus Nehren und einmal ins dortige Kleintierzüchterheim eingestiegen zu sein. Bei ihren Einbrüchen hatten sie insgesamt rund 700 Euro Bargeld mitgenommen, dazu alkoholische Getränke im Wert von rund 50 Euro sowie zwei HiFi-Verstärker. Die Jugendlichen richteten dabei einen Sachschaden von insgesamt rund 2700 Euro an.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

12.12.2016, 17:01 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball