Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Nürtingen

Fünf Kilogramm Rauschgift in der Wohnung

Mehr als fünf Kilogramm Drogen hat die Polizei in der Wohnung eines 29-Jährigen in Nürtingen (Kreis Esslingen) entdeckt.

03.03.2018
  • dpa/lsw

Nürtingen. Der Mann sei am Mittwoch festgenommen worden und inzwischen in Untersuchungshaft, teilten die Beamten am Freitag mit. Ursprünglich habe die gleichaltrige Lebensgefährtin des Mannes im Verdacht gestanden, mit Amphetamin zu handeln - weitere Ermittlungen hätten aber ergeben, dass der 29-Jährige mutmaßlicher Drahtzieher des Drogenhandels sei. Bei der Durchsuchung der Wohnung der beiden beschlagnahmten die Ermittler unter anderem Amphetamin, Marihuana, Haschisch, Kokain und mutmaßliches Dealergeld.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

03.03.2018, 08:08 Uhr | geändert: 02.03.2018, 17:30 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball