Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen

Fünfjähriger Junge bei Unfall schwer verletzt

Schwer verletzt musste ein fünfjähriger Junge am Montag nach einem Unfall mit einem Auto stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

17.11.2015

Von tol

Tübingen. Das Kind spielte gegen 15.30 Uhr in einem Garten im David-von-Stein-Weg, der auch einen Zugang zum Schloßgraben hat. Als dort ein 78-Jähriger mit seinem VW Golf aus Richtung Heugasse entlangfuhr, rannte der Junge plötzlich rechts hinter einem zwei Meter hohen Gebüsch hervor auf die Fahrbahn und prallte gegen den Kotflügel des Autos. Beim Sturz zog sich der Bub schwere Verletzungen zu. Sachschaden entstand nicht.

Zum Artikel

Erstellt:
17. November 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
17. November 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 17. November 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen