Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Walter Tigers verlieren daheim gegen Bremerhaven 76:85

Fünfte Niederlage in Serie für die Tübinger Bundesliga-Basketballer

Die Tübinger Walter Tigers haben am Samstagabend gegen die Gäste aus Bremerhaven eine weitere Niederlage eingesteckt. Inzwischen die fünfte in Folge.

01.04.2017
  • hdl

Nach dem 76:85 gegen Bremerhaven verlassen rund 3000 Fans ernüchtert die Tübinger Paul-Horn-Arena. Nach einem starkem Start (25:12 im ersten Viertel) ging bei den Tübinger Bundesliga-Basketballern nichts mehr (15:19): Ab dem dritten Viertel übernahmen dann endgültig die Eisbären das Kommando (10:26, 26:28).

Beste Tübinger Werfer waren Barry Stewart (16) und Stanton Kidd (14). Für Bremerhaven holte Quincy Diggs 18 Punkte.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.04.2017, 22:27 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball