Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tübingen

Für Senioren: Auf die Schnelle Klima-bewusst

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen lädt für Donnerstag, 9. September, 10 bis 16.30 Uhr zu einem Seminar „Klimawandel und Klimaschutz: Mobil bleiben – Klima schonen für ehrenamtlich aktive Senioren ein. Geplant sind Vorträge und Gesprächsgruppen.

27.08.2010

Tübingen. Bei der Schulung erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welche Verkehrsmittel für welche Distanzen und für welchen Mobilitätstyp geeignet sind.

Ob Fahrrad-Fahrschule, Fahrschule für Sprit sparendes Autofahren oder gute Beispiele mit Vorbildcharakter im öffentlichen Personenverkehr: Die Teilnehmer erhalten viele Tipps und Anregungen für eine Klima schonende Fortbewegung – zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem ÖPNV oder dem Auto, im Alltag und auf Reisen.

Es besteht die Möglichkeit, ein Pedelec zu testen. Telefonische Anmeldung unter 0 70 71 / 2 26 88. Bei Anmeldung auf dem Anrufbeantworter unter 0 70 71 / 55 20 42 sollten auch Adresse und Telefonnummer angegeben werden. Für Mittagessen und Getränke sorgen Ehrenamtliche der „Hirsch“-Begegnungsstätte.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

27.08.2010, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball