Kreis Freudenstadt · Ehrenamt

Für sozialen Zweck gearbeitet

Mehr als 600 Schülerinnen und Schüler haben sich im Kreis Freudenstadt am Montag am Aktionstag „Mitmachen Ehrensache“ beteiligt.

05.12.2022

Von Monika Schwarz

Zwölf Jugendliche waren bei der Firma Weinmann in Dornstetten, dem Hauptsponsor der diesjährigen Veranstaltung, aktiv. Der vom Jugendfonds des Landkreises organisierte Aktionstag „Mitmachen Ehrensache“ hat in diesem Jahr zu einer Rekordbeteiligung geführt. Mehr als 600 Schülerinnen und Schüler aus 19 Schulen haben sich beteiligt und freiwillige Arbeitsstunden in insgesamt 200 Betrieben und Instit...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
05.12.2022, 14:37 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 27sec
zuletzt aktualisiert: 05.12.2022, 14:37 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen