Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fürs Theater gab’s noch Geld
Für das Spielmobil des Vereins Mokka (im Bild bei einer Aktion in Rottenburg) gab der Kreistag wie bei vielen Zusatzwünschen im Konsens noch mal 15000 Euro frei. Andere Anträge blieben strittig.Archivbild: Straub
Kreishaushalt

Fürs Theater gab’s noch Geld

Es gab keinen großen Konsens über den Kreisetat für 2018. Das lag auch daran, dass nicht alle Lager mit ihren Anträgen durchkamen.

08.12.2017
  • Mario Beißwenger

Der Frust war SPD-Frau Erika Braungardt-Friedrichs anzumerken. Nach zwei Stunden Abstimmungen über Zusatzanträge zum Kreishaushalt hatte ihre Fraktion am Mittwoch für kaum einen ihrer Wünsche eine Mehrheit bekommen. „Wir haben eine monolithische Gegnerschaft erlebt.“ Die SPD werde sich also bei der Abstimmung des Gesamthaushaltes enthalten.Landrat Joachim Walter war sichtlich enttäuscht, keine ge...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Wenn Sie schon eines unserer Web-Abos abgeschlossen haben, können Sie sich hier anmelden.

Hinweis: Sie müssen sich anmelden um ein Abonnement abzuschließen. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, werden Sie bei Auswahl eines Abonnement zur Anmeldung oder Registrierung weitergeleitet.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball