Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Auf der Kippe

Fußball: Aufholjagd, Rot und doch leere Hände für Wurmlingen in Ofterdingen

Ein verrücktes, abwechslungsreiches Spiel zweier Fußball-Bezirksligisten: Der TSV Ofterdingen gewann vor 120 Zuschauern mit 5:2 (2:0) gegen den SV Wurmlingen.

01.12.2014
  • Michael Sturm

Ofterdingen. Am Ende standen die Spieler beider Mannschaften zusammen und diskutierten. Musste Schiedsrichter Gabriel Marczok aus Oberndorf in der 70. Minute in die Gesäßtasche greifen und den vorher nicht verwarnten Andreas Straub mit Rot vom Platz stellen? Der hatte Gegenspieler Claudio Rago verfolgt und im Laufen unglücklich getroffen, keine Frage. Eine Absicht oder gar ein taktisches Foul kon...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball