Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
„Das ist der Knaller!“

Fußball: Dezimierte Spvgg nach 0:4 Letzter

Das ist wohl der Tiefpunkt in einer völlig missratenen Landesliga-Saison der Spvgg Mössingen. Weil zwei Spieler berufsbedingt zum ursprünglichen Spieltermin nicht da sein konnten, wurde die Partie beim GSV Maichingen eine Stunde später angesetzt – eine schwache Spvgg verlor dennoch 0:4 (0:3) und ist wieder Tabellenletzter.

25.04.2016

Maichingen.Es sind Zustände bei der Spvgg Mössingen, wie sie vielleicht C-Ligisten kennen. „Aber in der Landesliga – das ist der Knaller!“, sagte ein frustrierter Mössinger Trainer Evangelos Aroutsidis. Weil die Spvgg-Kicker Paul Oman und Gaspare Amaro es zeitlich nicht auf 15 Uhr schafften, bat die Spvgg den gastgebenden GSV Maichingen, die Partie eine Stunde später anzusetzen. Was die Maichinge...

72% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball