Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fußball-Landesliga: Holzhausens Coach Hepkeskin fordert gegen Metzingen einen Heimsieg
Plagt sich mit Leistenbeschwerden rum: Holzhausens Spielführer Onur Kürtbagi (Zweiter von links), dessen Einsatz fraglich ist. Bild: Ulmer
Ziellinie ist noch weit entfernt

Fußball-Landesliga: Holzhausens Coach Hepkeskin fordert gegen Metzingen einen Heimsieg

Sechs Spieltage in Folge blieb Fußball-Landesligist FC Holzhausen mittlerweile sieglos und rutschte am vergangenen Sonntag auf den unteren Relegationsplatz ab. Um den Kontakt zum Tabellenmittelfeld zu erhalten, wäre ein Sieg nicht nur an der Zeit, sondern auch bitter nötig. Allerdings taucht am Sonntag, 15 Uhr, im Panoramstadion in Holzhausen mit dem TuS Metzingen (9.) ein Team auf, welches zuletzt mächtig aufdrehte. Und auf Seite des FCH beklagt man noch drei angeschlagene Kicker, deren Einsatz fraglich ist.

15.04.2016
  • Martin Körner

Holzhausen. Gerne erinnert man sich beim FC Holzhausen an das Gastspiel in Metzingen am 11. Oktober vergangenen Jahres zurück, da siegte die Elf von Onur Hepkeskin souverän mit 3:0. Aktuell durchläuft das Holzhausener Team eine echte Durststrecke, der letzte Dreierpack datiert vom Dezember 2015 mit dem 1:0-Erfolg in Holzgerlingen. Zuletzt waren die Kicker von Trainer Hepkeskin in Maichingen recht...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball