Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tübingen

Fußballfan war Taschendieb

Ein 30-jähriger Fußgänger ist in der Nacht zum Freitag von einem Trickdieb hereingelegt worden.

16.11.2012
  • ST

Tübingen. Das Opfer war gegen 0.30 Uhr in der Mühlstraße unterwegs, als ein junger Mann auf ihn zurannte, ihn umarmte und „betatschte“, während er verkündete, belgischer Fußballfan zu sein. Als der Unbekannte verschwunden war, stellte der 30-Jährige den Verlust seiner Geldbörse mit etwas Bargeld fest.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.11.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball