Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hechingen

Fußgängerin angefahren

Am Dienstagnachmittag ist am Bahnhofskreisel eine 18-jährige Fußgängerin von einem Auto angefahren und verletzt worden.

11.01.2017
  • ST

Die junge Frau überquerte den Fußgängerüberweg an der Ausfahrt Bahnhofstraße, als eine 70-Jährige mit ihrem Wagen dort ausfuhr, sie erfasste und förmlich auf die Motorhaube auflud. Die 18-Jährige verletzte sich und musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum Balingen gebracht werden. Die Verletzungen erwiesen sich nach der Untersuchung als nicht schwerwiegend.

Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass die 70-Jährige nach Alkohol roch. Ein Alkoholtest bestätigte dies. Die Frau musste auf Anordnung der zuständigen Staatsanwaltschaft ihren Führerschein abgeben. Ein Schaden entstand nicht.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

11.01.2017, 17:35 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball