Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Karlsruhe

Fußgängerin in Karlsruhe lebengefährlich verletzt

Eine 31-jährige Fußgängerin ist in Karlsruhe von einem Auto erfasst und lebengefährlich verletzt worden.

09.04.2017
  • dpa/lsw

Karlsruhe. Die Frau wollte nach Polizeiangaben am Sonntagmorgen eine Straße an einer Fußgängerampel überqueren. Eine 66 Jahre alte Autofahrerin erfasste sie mit ihrem Wagen. Die Fußgängerin prallte mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe des Autos und wurde zu Boden geschleudert. Notfallsanitäter brachten sie ins Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen zeigte die Ampel der Autofahrerin Grün an.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

09.04.2017, 12:02 Uhr | geändert: 09.04.2017, 10:21 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball