Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rottenburg

Fußgängerin von Rad erfasst

Eine 28-jährige Fußgängerin und ein 52-jähriger Radfahrer sind am Montagmorgen gegen 6 Uhr in der Straße „Gelber Kreidebusen“ zusammengestoßen und verletzt worden.

13.10.2014

Rottenburg. Die 28-Jährige aus Rottenburg lief, anstatt den Gehweg auf der rechten Seite zu benutzen, am linken Fahrbahnrand bergab. Plötzlich überquerte sie die abschüssige Straße, ohne auf den von hinten kommenden, bergab fahrenden Radler zu achten. Der 52-Jährige konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Beide Beteiligte wurden mit leichteren Verletzungen zur Untersuchung und Behandlung in eine Klinik gebracht.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

13.10.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball