Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fußgängerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt
Ein Krankenwagen Krankenwagen im Einsatz. Foto: Armin Weigel/Archiv dpa/lsw
Freiburg

Fußgängerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Eine 49 Jahre alte Frau ist in Freiburg von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden.

29.04.2016
  • dpa/lsw

Freiburg. Das Unglück ereignete sich am Freitag an einer Haltestelle, wie die Polizei mitteilte. Die Frau war dort als Fußgängerin unterwegs, als sie vor die Tram geriet. Die Hintergründe des Unglücks müssten noch ermittelt werden, sagte ein Sprecher. Der Straßenbahnverkehr der Linie wurde für etwa 45 Minuten unterbrochen. Es fuhren Ersatzbusse.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.04.2016, 16:31 Uhr | geändert: 29.04.2016, 16:30 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball