Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gala in der Aula
Gleich zehn Opern an einem Abend – selbstredend nur in Ausschnitten: „Molto Vocalis“ in der Quenstedt-Aula. Bild: Sommer
Musik

Gala in der Aula

Der Chor „Molto vocalis“ glänzte am Samstag in Mössingen mit Opern von Mozart, Verdi, Bizet, Mascagni und Offenbach.

19.03.2018
  • Alfred Gloger

Nicht weniger als zehn Opern hatte Ronald Hirrle mit seinem Chor am Samstagabend im Programm, wenn auch nur in Ausschnitten. Das ergab für die über hundert Hörer in der Quenstedt-Aula einen prall gefüllten Abend, mit Pausenbewirtung waren’s fast drei Stunden. Und die Begeisterung steigerte sich stetig, am Ende verlangte das euphorisierte Publikum noch zwei Zugaben, natürlich das Traviata-Trinklie...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball