Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mit Engelszungen

Ganz neue Pläne für die alten Industrieanlagen

Die riesengroße Schmiedehalle verströmt einen Hauch von Ruhrpott, mittendrin stehen noch alte Maschinen aus den 1930er-Jahren.

21.01.2017
  • Thomas de Marco

Jedes Gebäude lässt mit seinen rußgeschwärzten Wänden erahnen, wie hart die Arbeit zwischen den dampfgetriebenen Gesenkschmiedehämmern gewesen sein muss. Und der Gang durch das Verwaltungshaus ist wie eine Reise zurück in die Zeit, als jeder Vorgang noch auf Papier notiert wurde und alle Akten in schweren Holzschränken untergebracht waren. Unterirdische Tunnel verbinden die Gebäude. Keine Frage: ...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball