Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gaststättenbesucher mit Schüssen schwer verletzt
Ein Rettungswagen. Foto: Jens Wolf/Archiv dpa/lsw
Mannheim

Gaststättenbesucher mit Schüssen schwer verletzt

Nach einem Streit in einer Kneipe in Mannheim hat ein 45 Jahre alter Mann einen anderen Besucher auf der Straße mit Schüssen schwer verletzt.

22.04.2016
  • dpa/lsw

Mannheim. Gegen den mutmaßlichen Täter erging Haftbefehl unter anderem wegen versuchten Totschlags, wie die Behörden am Freitag mitteilten. Warum die beiden aneinander geraten waren, darüber gab es zunächst keine Erkenntnisse. Der Mann mit der Pistole soll zuerst in der Gaststätte um sich geschossen haben. Beide wurden aus dem Lokal geworfen. Dann fielen weitere Schüsse auf der Straße. Der 39-Jährige trug Verletzungen an Kopf und einer Hand davon. Lebensgefahr bestand nicht. Er musste ins Krankenhaus.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

22.04.2016, 17:37 Uhr | geändert: 22.04.2016, 17:30 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball