Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Handball-Landesliga

Gebrochene Finger, blutige Nase

Dezimierte Rottenburgerinnen kassieren hohe Niederlage in Böblingen. Dramatik bei Mössinger 22:22 in Neuhausen.

10.10.2016

Von ST

HSG Böblingen/Sindelfingen – TV Rottenburg 26:13 Ohne die beiden Stammtorhüterinnen und weiteren vier Stammspielerinnen mussten die Rottenburgerinnen nach Böblingen fahren. Noch schlimmer: Bereits in der 18. Minute brach sich Xenia Reetz Mittel- und Ringfingers und muss kommende Woche operiert werden.Die Rottenburgerinnen fanden nur schwer ins Spiel, die HSG lag nach 20 Minuten schon mit zehn Tor...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Oktober 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
10. Oktober 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. Oktober 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen