Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Plochingen

Gefährliche Zugfahrt: Unbekannte klettern auf Regionalbahn

Zwei Unbekannte sind am Mittwochabend im Bahnhof von Plochingen (Kreis Esslingen) auf die Verbindung zwischen zwei Wagen einer Regionalbahn geklettert und dort ein Stück mitgefahren.

26.01.2017
  • dpa/lsw

Plochingen. Wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte, wurde dies einem Fahrdienstleiter gemeldet, der die Information an den Lokführer kurz nach dem Verlassen des Bahnhofs weitergab. Der Zug wurde sofort abgebremst und kam auf freiem Feld zum Stehen, wo er von der Bundespolizei und Mitarbeitern der Bahn abgesucht wurde. Die beiden Unbekannten wurden nicht entdeckt. Durch die schnelle Bremsung des Zuges wurde keiner der Fahrgäste verletzt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

26.01.2017, 15:30 Uhr | geändert: 26.01.2017, 14:01 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball