Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Weilheim

Gegen BMW und abgehauen

Ein Schaden von rund 3000 Euro entstand laut Polizei am Montag in der Wilonstraße an einem weißen 1er-BMW.

03.11.2015

Weilheim. Ein Unbekannter krachte um 21 Uhr offensichtlich mit einer Ecke seines Wagens in die Fahrertür des BMW und floh anschließend von der Unfallstelle. Zeugen, die durch den lauten Schlag auf den Unfall aufmerksam wurden, sahen noch einen silbernen/grauen Wagen in Richtung Alte Landstraße davonfahren. Entsprechende Lackspuren sicherte die Polizei an der Unfallstelle. Hinweise nimmt sie unter Telefon 0 70 71/972 86 60 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
3. November 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
3. November 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 3. November 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen