Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gegen den Umzug von Flüchtlingen
Eisenhutstraße 44Bild. Sommer
Asyl

Gegen den Umzug von Flüchtlingen

Das Tübinger Landratsamt will 46 Asylsuchende aus dem Wennfelder Garten umquartieren – und erntet Protest.

22.10.2016
  • Christiane Hoyer

In seiner Pressemitteilung vom Donnerstag kritisierte der Arbeitskreis Flüchtlingshilfe im Französischen Viertel, dass die Asylbewohner derzeit im Görlitzer Weg 5 und 7 sowie in der Eisenhutstraße 44 „ohne Vorankündigung“ einen Bescheid der Behörde bekommen hätten, dass sie Anfang November auf andere Unterkünfte „verteilt“ werden müssten, weil die Häuser abgerissen würden. Die GSW (Gesellschaft f...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball