Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bauen

Gegen ein Volksfest-Viertel

Zu hoch, zu nah, zu viele Menschen: Die Anwohner wehren sich gegen das Konzept zur Bebauung der „Franzosenwiese“.

21.11.2016
  • Carina Speck

Ein rot-weißes Absperrband markiert sie bereits – die drei Flächen, auf denen in naher Zukunft neue Wohnhäuser für Flüchtlinge stehen sollen. Wenn die Stadt ihr Bauvorhaben umsetzt, wird von der „Franzosenwiese“ zwischen Alexander- und Stuttgarter Straße nicht mehr viel übrig sein. Mit eigens organisierten Ständen und Führungen vermittelten die Anwohner des Planungsgebiets am Samstag daher ihre e...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball