Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Pfarrer unter Humanisten

Geht Glauben auch ohne Kirche? Muntere Diskussionsrunde in Tübingen

Eine ziemlich entspannte Diskussionsrunde versammelte sich am Montagabend bei den Tübinger Humanisten. Ganz unter sich diskutierten sie allerdings nicht: Hochschulpfarrer Michael Seibt hörte zu – und blieb nicht stumm.

26.08.2015
  • Johannes Gläser

Tübingen. „Ich habe mich schon immer für die großen Fragen des Lebens interessiert“, erzählte Benno Latz. „Geht Glauben auch ohne Kirche?“, fragte sich der 75-Jährige Pensionär nicht nur einmal. Deswegen ging der frühere Ethiklehrer am Montagabend zum ersten Mal zu einer Diskussionsrunde der Tübinger Humanisten. In der Begegnungsstätte Hirsch ging es um das Thema „Woran glauben Säkulare?“Ein Drit...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball