Fernsehen

Gelungener Neuanfang im Süden: „Der Kommissar und der See“ im ZDF

Ein Rentnerdasein in Schweden liegt ihm nicht. Jetzt ermittelt Robert Anders am Bodensee. Am Montag startet im ZDF die Serie „Der Kommissar und der See“.

30.09.2022

Von lby

Lindau. Für ZDF-Kommissar Robert Anders beginnt ein neuer Lebensabschnitt. 14 Jahre lang hatte er auf der schwedischen Insel Gotland ermittelt und nebenher sein turbulentes Familienleben gelebt. Nun kehrt er an den Ort seiner Kindheit zurück, an den Bodensee. Statt „Der Kommissar und das Meer“ heißt seine Reihe nun „Der Kommissar und der See“. Die erste Folge mit dem Titel „Liebeswahn“ ist zu seh...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
30.09.2022, 06:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 16sec
zuletzt aktualisiert: 30.09.2022, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen