Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Investition in die Schulen

Gemeinderat für Umwandlung der Hohenbergschule zur Gemeinschaftsschule

Nur die Jungen Aktiven stimmten am Dienstag dagegen: Die Hohenberg-Werkrealschule soll mit Beginn des Schuljahrs 2016/17 zur zweizügigen Gemeinschaftsschule werden. Außerdem, und da herrschte Einmütigkeit im Rat, soll sie die gleiche räumliche Ausstattung bekommen wie die Gemeinschaftsschule Ergenzingen und die Realschule im Kreuzerfeld.

22.10.2014

Von Hete Henning

Rottenburg. Die Meinungen über das Für und Wider der Gemeinschaftsschule gehen im Rottenburger Gemeinderat weit auseinander. Während Emanuel Peter (Linke) sich vehement für die Gemeinschaftsschule einsetzte („ihr gehört die Zukunft“) und Jörg Bischof (Grüne) sogar forderte, die Kreuzerfeld-Realschule gegen ihren Willen künftig wenn schon nicht als Gemeinschaftsschule so doch als Ganztagsschule zu...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Oktober 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
22. Oktober 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. Oktober 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen